Wochenmarkt ist der Treffpunkt der Stadt

Dienstag ist Markttag im Zentrum von Nieder-Olm: Blumen, Wild, Marmelade, Senf und Chilipaste, Fisch, Käse, Schinken, Brot, eingelegte Leckereien aus Griechenland und natürlich Obst und Gemüse. Seit Sommer 2015 bieten bis zu 20 Händler jeden Dienstag von 14 bis 19 Uhr allerlei Leckereien auf dem Platz zwischen den Rathäusern an. Und die Bürger der Stadt nehmen das Angebot dankbar an, verknüpfen es gerne mit einem Besuch beim Dienstleistungsabend der VG-Verwaltung oder in einem der umliegenden Geschäfte in der Stadtmitte.

Die Atmosphäre auf dem Platz ist dann eine ganz besondere, überall kann probiert werden, es gibt Imbissstände für den kleinen und großen Hunger zwischendurch sowie ein gutes Glas Wein dazu – eine Selbstverständlichkeit in einer Stadt mitten in Rheinhessen, dem größten Weinanbaugebiet Deutschlands. Für Neubürger, Alteingesessene und Besucher der Stadt dient der Weinstand auf dem Markt übrigens als ideale Kontakt- und Informationsbörse, hat sich der Platz doch im Laufe der Zeit zu dem Treffpunkt in der 10.000-Einwohner-Stadt entwickelt.

Rathaus Nieder-Olm

Pariser Straße 110
55268 Nieder-Olm
Zimmer 122
Tel: 06136 69218 oder 69216
Fax: 06136 69217
E-Mail: stadt(at)nieder-olm.de

Kontaktformular