Staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d) gesucht

Die Stadt Nieder-Olm sucht für ihre Kindertagesstätten ab sofort staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d)

Es handelt sich um unbefristete und befristete Stellen in Voll- sowie Teilzeit. Die Eingruppierung erfolgt nach den Bestimmungen des TVöD.

Erwartet werden:
• Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in oder
  Sozialassistent/in
• Berufserfahrung mit Schwerpunkt Frühpädagogik
• Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung
• Team- und Kommunikationsfähigkeit
• Bereitschaft eine Erziehungspartnerschaft mit den Eltern einzugehen
• Individualität und Vielfältigkeit jedes Kindes zu erkennen, anzunehmen und es in seiner
  Entwicklung zu begleiten
• Spaß an Bewegung
• Motivation zur Fortbildung und persönlichen Weiterentwicklung
Wir bieten:
• Ein vielfältiges Aufgabengebiet mit gut ausgestatteten Räumlichkeiten
• Begeisterungsfähige, kreative und liebe Kinder, Kollegen und Eltern
• Möglichkeit eigene Talente in die pädagogische Arbeit mit einfließen zu lassen
• Gute Dienstplangestaltung mit Vor- und Nachbereitungszeit
• Jährliche Team- und Einzelfortbildungen
• Zeiten einer ununterbrochenen Tätigkeit im öffentlichen Dienst können als Berufserfahrung
  anerkannt werden- keine Rückstufung

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 23.04.2019 an die
Verbandsgemeindeverwaltung Nieder-Olm
Personalangelegenheiten, Kennwort „Kita Nieder-Olm“
Pariser Str. 110
55268 Nieder-Olm

Bei schriftlicher Bewerbung bitten wir Sie, Ihre Unterlagen nur als Kopien (ohne Bewerbungsmappe) einzureichen,
da eine Rücksendung nicht erfolgt. Eine datenschutzgerechte Vernichtung nach Abschluss des Verfahrens
wird garantiert. Eine Bewerbung per E-Mail an bewerbung(at)vg-nieder-olm.de ist auch möglich.
Die Stadt Nieder-Olm fördert aktiv die Gleichbehandlung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir wünschen
und ausdrücklich Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von Geschlecht, einer Behinderung, dem
ethnischen Hintergrund, der Religion, der Weltanschauung oder der sexuellen Identität.