Zum Hauptinhalt springen

Historische Stadtführung für Gymnasium Nieder-Olm

In den Genuss einer zweistündigen Führung kam jüngst ein gutes Dutzend Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Nieder-Olm. Historiker, Landeskundler und Rheinhessen- Kenner Dr. Elmar Rettinger stellte dem Geschichtsleistungskurs der Jahrgangsstufe 11 unter Lehrer Manuel Patzschke Nieder-Olm von ihrer historischen Seite vor. Die Jugendlichen erfuhren, wie sich tiefe Einschnitte im Weltgeschehen wie die Französische Revolution, die Industrialisierung oder der Zweite Weltkrieg auf das damalige Leben der Menschen ausgewirkt haben und welche Spuren davon noch zu sehen sind. Organisiert wurde die Exkursion vom Stadtarchiv Nieder-Olm, das die Führungen demnächst auch anderen Schulen anbieten möchte. Bei Interesse sind Anmeldungen schon jetzt möglich, per E-Mail unter stadtarchiv@remove-this.nieder-olm.de, per Telefon 06136/69-24004 oder mobil 0151/26 76 8505.

Text/Foto: Anuschka Weisener, Stadtarchiv Nieder-Olm

 

Die zweistündige Führung durch Nieder-Olm begann schon auf dem Schulhof: Historiker Dr. Elmar Rettinger (im Hintergrund mit weißem Cap), links Lehrer Manuel Patzschke, im Halbkreis stehend der Geschichts-LK des Gymnasiums Nieder-Olm.
Suchformular