Zentrale Meldestelle für freiwillige Tätigkeit als pflegerische Unterstützungskraft

Um den zu erwartenden erhöhten Bedarf an Pflegekräften zu decken, erfasst die Landespflegekammer Rheinland-Pfalz derzeit in einer zentralen Meldestelle freiwillige Helfer mit pflegefachlichem Hintergrund,
die sich für eine freiwillige Tätigkeit als pflegerische Unterstützungskraft in den Krankenhäusern und Einrichtungen der Langzeitpflege während der Corona-Krise registrieren lassen wollen. Nähere Informationen finden Sie unter: http://www.corona.pflegekammer-rlp.de.

Ansprechpartner bei der Pflegekammer ist Herr Matthias Moritz, Tel. 06131-327-3850, E-Mail:  corona(at)pflegekammer-rlp.de.

Wer sich melden möchte, nimmt bitte direkt Kontakt zur Pflegekammer auf.