Wo finde ich was in Nieder-Olm?

Soeben erschienen – die aktuelle Informationsbroschüre  

Nieder-Olm.    Wo ist der nächste Kindergarten? Wie erreiche ich den Bürgermeister? Wer ist Ansprechpartner für die Ludwig-Eckes-Festhalle, das Jugendhaus oder für die Abfallentsorgung? Fragen, wie sie jeder Bürger immer wieder stellen muss, beantwortet die Stadt Nieder-Olm jetzt mit einer neuen Broschüre: Ein übersichtliches und klar gegliedertes Magazin liefert ab sofort in ansprechender Form alles Wissenswerte zum Nachschlagen im umfassenden Überblick.

„Die soeben erstellte Broschüre  informiert über behördliche Einrichtungen und listet Kontaktadressen auf. Auch ein regionalgeschichtlicher Abriss ist enthalten. Außerdem stellt der praktische Wegweiser Kindertagesstätten, Schulen, Bildungs- und Freizeiteinrichtungen vor, informiert über Sport- und Kulturangebote, über Vereinsaktivitäten und Kirchen“, erläutert Stadtbürgermeister Dieter Kuhl.

Handel, Handwerk und Gewerbe haben die Broschüre als „Fenster zur Öffentlichkeit“ genutzt, um sich in Wort und Bild einem breiten Publikum vorzustellen und auf diese Weise einen Überblick über die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit Nieder-Olms  zu vermitteln.

Des Weiteren hat jedes in der Broschüre vertretene Unternehmen einen Brancheneintrag unter www.findcity.de erhalten. Die Präsentation ist von der Homepage www.nieder-olm.de durch Verlinkung eingebunden.

Erstellt wurde die Informationsbroschüre in Zusammenarbeit mit der BVB-Verlagsgesellschaft aus Nordhorn. Dieser Fachverlag ist spezialisiert auf Magazine und Broschüren für kommunale Auftraggeber im gesamten Bundesgebiet.

Die Stadt und der BVB-Verlag bedanken sich bei allen beteiligten Unternehmen für die freundliche Unterstützung bei der Realisierung dieses Projektes.

Erhältlich ist die Informationsbroschüre an der Information im Rathaus, in der Stadtbücherei und im Stadtbüro.

Dieter Kuhl
Stadtbürgermeister

 
Download aktuelle Informationsbroschüre