Grußwort zum Nieder-Olmer Straßenfest vom 01.06.18 - 03.06.18

Stadtbürgermeister Dieter Kuhl

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste,

Herzlich willkommen zum Nieder-Olmer Straßenfest 2018

Nieder-Olm – der Name steht für eine liebenswerte Stadt im Herzen Rheinhessens.
Nieder-Olm ist aber auch eine Gemeinde, die seit vielen Jahren bekannt dafür ist, dass man es hier versteht, schöne und anspruchsvolle Feste zu feiern.
Seit 1977 feiern wir in Nieder-Olm das Straßenfest rund um den Rathausplatz, der sich dafür drei Tage lang in einen Festplatz verwandelt.
Auch in diesem Jahr, von Freitag, 1. Juni 2018 bis Sonntag, 3. Juni 2018, werden es die Organisatoren im Vereinsring wieder bestens verstehen, den Besuchern die Gastfreundschaft von Nieder-Olm und die Lebensfreude zu präsentieren. Genießen Sie kulinarische, ausgefallene Köstlichkeiten, dazu rheinhessischen Wein und frisch gezapftes Bier vom Fass. Selbstverständlich laden auch die Schausteller mit ihren Fahrgeschäften auf dem Parkplatz vor der Burgschule zu weiteren Vergnügungen ein.
Darüber hinaus wurde ein attraktives Rahmenprogramm zusammengestellt, das seinesgleichen sucht. Der Ideenreichtum und die Aktivitäten der Nieder-Olmer Vereine zeigen, dass unser Vereinsleben funktioniert: Viele Programmpunkte werden durch Vereinsaktive selbst oder von befreundeten Gruppen gestaltet. Auch das musikalische Programm kann sich wie immer sehen lassen: So wird beispielsweise gleich am Freitagabend ab 19 Uhr die Mainzer Kult-Band „Jammin‘ Cool“ dafür sorgen, dass der Festplatz einen Festivalcharakter bekommt und dort rund um die Bühne die ganz große Party steigt. Aber auch an den weiteren Tagen, wird es den ein oder anderen musikalischen Leckerbissen geben.    
Am Sonntag, im Anschluss an den ökumenischen Straßenfest-Gottesdienst, zu dem ich alle ebenfalls herzliche einlade, schließt sich traditionell der Frühschoppen an.

In der Alten Landstraße wird zudem wieder ein schöner Flohmarkt aufgebaut, der zum Stöbern einlädt.  

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, sehr geehrte Gäste, ich wünsche unserer vielseitigen Traditionsveranstaltung den verdienten Zuspruch bei hoffentlich guten Wetterbedingungen und bedanke mich schon jetzt für das tolle Engagement der vielen ehrenamtlichen Helfer und Vereinsmitglieder.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Dieter Kuhl
Stadtbürgermeister