Grußwort und Programm zur Nieder-Olmer Kerb

Liebe Nieder-Olmerinnen und Nieder-Olmer, liebe Gäste!

Diejenigen, die hier ihren Lebensmittelpunkt haben, wissen, dass es sich im Herzen Rheinhessens und insbesondere in unserer Stadt Nieder-Olm sehr gut leben lässt. Ein Grund dafür sind die vielfältigen Feste, die Gemeinsinn, Geselligkeit, Kreativität und Weltoffenheit widerspiegeln.
Ich bin sehr stolz, Sie daher ganz herzlich zur diesjährigen Kerb von Freitag, 30. August bis Dienstag, 3. September 2019, als ihr neuer Bürgermeister einladen zu dürfen. Erleben Sie mit mir rund um den Rathausplatz, bei der Hofkerb im Pfarrhof und Camarahaus, in unseren Gaststätten und in der Bischofmühle die rheinhessische Lebensart. Ein buntes Programm sorgt fünf Tage lang für ausgelassene Stimmung bei Groß und Klein. 
Die örtlichen Vereine, Küchenchefs, Gewerbetreibende, Schausteller und andere Aktive haben sich gut vorbereitet, um uns mit großem Engagement und vielfältigen Angeboten zu unterhalten und mit den unterschiedlichsten Speisen und Getränken zu verwöhnen. Besondere Highlights gibt es bei der Selzbachjugend auf dem Rathausplatz, die gemeinsam mit dem aktuellen Kerbejahrgang auf der zentralen Bühne das Programm gestaltet. Hier spielen tolle Bands, DJ’s sorgen für Stimmung und Tanzgruppen örtlicher Vereine bieten schwungvolle Unterhaltung. Das Kerbespiel des FSV und das Königskerbeschießen des „SV Gut Schuss“ bieten darüber hinaus sportliches Vergnügen.
Los geht`s am Freitagabend um 18.00 Uhr mit Fassbieranstich und Freibier, sowie der Öffnung des Kerbestands der Selzbachjugend. Auch der Vergnügungspark auf dem Parkplatz vor der Burgschule öffnet dann seine Buden und Fahrgeschäfte. Ab 20.30 Uhr legt DJ Big Tim auf der Bühne auf und sorgt für Partystimmung.
Das Aufstellen des Kerbebaums durch die Selzbach- und Kerbejugend markiert am Samstagnachmittag um 15.00 Uhr die offizielle Eröffnung. Anschließend lädt das Hofkerb-Team der Pfarrgemeinde zu Cocktails und kulinarischen Leckerbissen aus Südindien in den Pfarrhof rund ums Camarahaus. Mit Livemusik geht es um 20.30 Uhr auf der Bühne am Rathausplatz weiter und bietet die Möglichkeit mal wieder etwas das Tanzbein zu schwingen, oder einfach genüsslich teilzuhaben und den Abend zu genießen.
Der Sonntag startet mit dem Kirchweih-Gottesdienst in St. Georg.
In der Alten Landstraße lädt ein Flohmarkt die Besucher zum Stöbern ein – vielleicht die Chance „Rares für Bares“ zu bekommen, oder sich selbst bzw. den Kindern eine Freude zu machen.
Die Nieder-Olmer Geschäfte laden ab 13 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein.
Das Kinderfest der KLJB rund um’s Camarahaus sorgt ab 15 Uhr besonders  bei den jüngeren Gästen für kurzweiligen Spaß.
Ein besonderes Highlight am Montag ist sicherlich das traditionelle Gastdirigieren des Bläserchors im gemütlichen Ambiente des Pfarrhofes bei gutem Essen und Getränken.
Ganz besonders freue ich mich darauf, mit Ihnen den großen Familien- und Seniorentag zum Kerbeausklang am Dienstag erleben zu dürfen.
Ich möchte mich bereits vorab bei den Aktiven, der Selzbach- und Kerbejugend, der Feuerwehr und allen Helfern bedanken, denn ohne ihr ehrenamtliches Engagement wären solche Veranstaltungen nicht möglich.
Lassen Sie uns gemeinsam ein schönes, geselliges und friedliches Fest genießen!

Ihr Dirk Hasenfuss
Stadtbürgermeister

Programm zur Nieder-Olmer Kerb