Feuer und Flamme für die Sicherheit in der Ludwig-Eckes-Festhalle

Grundzüge der betrieblichen Brandschutzorganisation, die komplett erneuerte Brandschutzordnung der Ludwig-Eckes-Festhalle, Funktions- und Wirkungsweisen von Feuerlöscheinrichtungen, Gefahren durch Brände, Verhalten im Brandfall und eine praktische Unterweisung im Umgang mit Feuerlöschern.
Alles Inhalte einer rund vierstündigen Schulung, welche vom ersten Beigeordneten der Stadt Nieder-Olm, Hans-Jürgen Straub, für die Hausmeister der Stadt Nieder-Olm durchgeführt wurde. Hans-Jürgen Straub (selbst Brandinspektor a. D. und Sachverständiger für betriebliche Brandschutzorganisation) hierzu: „Die Schulung ist gesetzlich gefordert und war schon lange überfällig. Darüber hinaus legen wir hohen Wert auf die Sicherheit für die Gäste der Ludwig-Eckes-Festhalle und wir werden als Betreiber dieser schönen Halle alles tun was wir können, um die Sicherheit zu gewährleisten“.

Stadt Nieder-Olm