Ein Gewinn für Stadt und Festalle - 117 öffentliche zentrumsnahe Parkplätze ab sofort freigegeben

Neuer Parkplatz an der Festhalle

Eigentlich sollte sie gebührend gefeiert werden, die Einweihung der neuen Parkplätze an der Ludwig-Eckes-Festhalle in Nieder-Olm. Aber wie schon der Spatenstich im April, musste nun auch die offizielle Fertigstellung des Areals nach einer Bauzeit von rund sechs Monaten coronabedingt im kleinen Kreis stattfinden. „Nieder-Olm ist eine lebendige Stadt, die stetig wächst. Daher ist es wichtig, dass sich auch die Infrastruktur weiterentwickelt und es genügend Parkmöglichkeiten für Bürger und Besucher unserer Stadt gibt. 117 neue zentrumsnahe Parkplätze stehen der Öffentlichkeit ab sofort kostenfrei zur Verfügung“, sagte Stadtbürgermeister Dirk Hasenfuss bei der Eröffnung. Die zusätzlichen Parkmöglichkeiten seien außerdem ein Gewinn für die Ludwig-Eckes-Festhalle als Tagungs- und Veranstaltungsstandort, betonte Hasenfuss und bedankte sich bei den Verantwortlichen der Planung und Ausführung für die ausgezeichnete Umsetzung, insbesondere bei Harald Witzke, Standortplaner der REWE-Gruppe. Der Bau und die Finanzierung der neuen Parkplätze durch die REWE-Gruppe war möglich geworden, weil die Stadt Nieder-Olm ihrerseits 2018 dem Unternehmen zur Erweiterung und Modernisierung des Marktes öffentlichen Parkraum zur Verfügung gestellt hatte. Harald Witzke lobte die gute Zusammenarbeit mit der Stadt, der Verbandsgemeindeverwaltung und den ausführenden Firmen: „Das hat alles hervorragend geklappt, so dass wir heute hier ein ansprechendes Ergebnis sehen können.“ Auch die Bepflanzung des Parkplatzes sei nun abgeschlossen. Neben widerstandsfähigen Ginko Bäumen wurden Pflanzbeete mit Lavendel, Gräsern und Blühzwiebeln gestaltet und zur Stellplatzeinfassung Hainbuchenhecken gepflanzt, informierte Witzke die Anwesenden. Des Weiteren ist entlang der Georg-Taulke-Allee ein neuer Geh- und Radweg mit drei kleinen Zuwegungen zu den neuen Parkplätzen entstanden.

 

Text und Bild: Annette Pospesch für Stadt Nieder-Olm