Corona Testmobil kommt nach Nieder-Olm

Bereits seit März wird in Nieder-Olm das Corona-Testzentrum im Rheinhessenbad an vier Tagen durch ehrenamtliche Helfer betrieben.
Um nun die Wochentage Dienstag und Donnerstag ebenfalls abzudecken und somit an sechs Tagen pro Woche eine Testung anzubieten, wurde durch Stadtbürgermeister Dirk Hasenfuss ein Corona Testmobil nach Nieder-Olm geholt.
Betrieben wird dieses durch den „Verein zur Förderung sozial und gesundheitlich benachteiligter Menschen in Mainz und Umgebung e.V.“ unter dem Vorsitz von Herrn Marcio Demel mit freundlicher Unterstützung von Herrn Eugenius Steckler, Betreiber des Steckler’s Restaurants in Nieder-Olm.
„Ich freue mich sehr über diese Zusammenarbeit und hoffe durch den zentralen Standort und die zum Testzentrum ergänzenden Öffnungszeiten, möglichst auch den Senioren*innen und dem Gewerbe in unserer Stadt helfen zu können“, so Hasenfuss.
Das Testmobil wird nun jeden Dienstag und Donnerstag in der Zeit von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr vor dem Alten Rathaus in Nieder-Olm zu finden sein.
Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig. Die Tests sind kostenfrei.
„Wir freuen uns über jeden, der dieses Angebot nutzt und damit auch unseren Verein unterstützt“, freut sich Marcio Demel.
 
Stadt Nieder-Olm, 10.05.2021
Dirk Hasenfuss
Stadtbürgermeister