Bürgermeister Dirk Hasenfuss reist mit Delegation nach Bussolengo

BU1:Eine Nieder-Olmer Delegation zu Besuch in der italienischen Partnerstadt Bussolengo. v.l. Hildegard Urban, Irmtrud Möller (beide Partnerschaftsausschuss), Beigeordnete Beate Berschneider, Stadtbürgermeister Dirk Hasenfuss mit dem Bürgermeister von Bussolengo, Roberto Brizzi.

BU2: Roberto Brizzi, Bürgermeister von Bussolego (Mitte) und der Nieder Olmer Stadtbürgermeister Dirk Hasenfuss (rechts davon) eröffnen gemeinsam die „Fiera San Valentino“ in der italienischen Partnerstadt.

Gelungener Antrittsbesuch

Die Pflege der Städtepartnerschaften gehört zu den angenehmen Pflichten eines Bürgermeisters. So freute sich auch Stadtbürgermeister Dirk Hasenfuss über seinen Antrittsbesuch bei den italienischen Freunden in Bussolengo. Diese hatten ihn und eine kleine Nieder-Olmer Delegation zur „Fiera San Valentino“ in die italienische Partnerstadt eingeladen. Roberto Brizzi, Bürgermeister von Bussolego, begrüßte seinen neuen Amtskollegen und die Beigeordnete Beate Berschneider sowie die Mitglieder des Nieder-Olmer Partnerschaftsausschusses, Irmtrud Möller und Hildegard Urban, auf Herzlichste. Gemeinsam eröffneten sie die jährliche Messe, die zum Valentinstag in Bussolengo stattfindet und auch in der gesamten Gegend ein beachtetes Großereignis ist. „Ich bin sehr beeindruckt mit welcher Herzlichkeit wir hier empfangen wurden“, freute sich Dirk Hasenfuss über die italienische Gastfreundschaft. Mit einer Stadtführung, einem Ausflug an den Gardasee und einer gemeinsamen Weinprobe brachte man den Gästen aus Deutschland die Partnerstadt und Region auf vergnügliche Weise nahe. „Es waren sehr schöne Tage hier und  wir freuen uns alle schon auf ein Wiedersehen bei unserem Straßenfest in Nieder-Olm“, sagte Dirk Hasenfuss zum Abschied.

A. Pospesch für Stadt Nieder-Olm