St. Martins-Umzug der Stadt Nieder-Olm

Die Stadt Nieder-Olm lädt gemeinsam mit dem Schulelternbeirat und dem Förderverein der Grundschule die Kinder unserer Stadt ein zum St.-Martins-Umzug

am Donnerstag, den 9. November 2017 um 18.00 Uhr.

Treffpunkt zur Aufstellung des Zuges ist der Schulhof der Grundschule. Begleitet von "St. Martin" auf seinem Pferd, Helfern der Freiwilligen Feuerwehr sowie dem Bläserchor Nieder-Olm werden die Teilnehmer über die Burgstraße, Heinrichstraße, Gärtnergasse, Wilhelm-Holzamer-Weg, Birkenweg, Karl-Sieben-Straße und Am Engelborn bis zum Gelände der Feuerwehr gehen, wo anschließend ein Martinsfeuer entzündet wird.

Traditionell werden "Bubeschenkel" verteilt sowie heiße Getränke und kleine Speisen angeboten. Bitte bringen Sie Becher oder Tassen von Zuhause mit.

Aus Sicherheitsgründen ist es verboten, Fackeln zu tragen, ausgenommen hiervon sind die Fackelträger der Jugendfeuerwehr Nieder-Olm.

Stadt Nieder-Olm, 2. Nov. 2017