Nieder-Olmer Straßenfest vom 26.05.17 - 28.05.17

Stadtbürgermeister Dieter Kuhl

Liebe Nieder-Olmerinnen und Nieder-Olmer,
liebe Gäste,

Nieder-Olm lebt auf seinen Plätzen. Vom Freitag, 26. Mai bis Sonntag, 28. Mai wird der Rathausplatz, das schöne Zentrum unserer Stadt, zum Treffpunkt für alle Bürger, Nachbarn und Freunde: Das Nieder-Olmer Straßenfest steht auf dem Programm.

Dazu möchte ich Sie im Namen der Stadt Nieder-Olm herzlich einladen.

Ein Besuch auf dem Festplatz lohnt sich: Die städtischen Vereine werden ihre Stände und Buden aufbauen und zu Bratwurst, Steak, Bier, einem gemütlichen Schoppen und manch‘ anderer Leckerei einladen. Und weil ein Fest ohne Musik und Tanz kein richtiges Fest ist, wird es auf der großen Bühne im Zentrum an allen drei Tagen ein tolles Live-Programm geben – organisiert vom Vereinsring Nieder-Olm und den beteiligten Vereinen. Deren Mitgliedern möchte ich hier auf diesem Wege meinen herzlichen Dank sagen für ihr ehrenamtliches Engagement, das sie in die Organisation des Straßenfestes investieren, damit wir alle ein paar unbeschwerte Stunden miteinander verbringen können.

Für unsere immer größer werdende Stadt ist dies ein wichtiges Ereignis, denn wo können sich Neubürger und Ur-Nieder-Olmer besser kennenlernen, als bei einem schönen Fest im Herzen ihrer Heimatstadt. Los geht es damit am Freitag um 18 Uhr mit dem traditionellen Fassbieranstich. Dazu erwarten wir auch wieder Gäste aus unseren Partnergemeinden.

Am Samstag beginnt das Programm auf der Bühne um 16 Uhr. Bis in den späten Abend hinein gibt es Musik und Unterhaltung.

Der Festsonntag beginnt mit einem ökumenischen Gottesdienst auf dem Festplatz. Anschließend öffnen die Nieder-Olmer Geschäftsleute ihre Türen zum verkaufsoffenen Sonntag. In der Alten Landstraße wird zudem wieder ein schöner Flohmarkt aufgebaut. Auf dem Parkplatz werden die Schausteller ihre Fahrgeschäfte aufbauen, damit auch die Kinder bei Spiel und Spaß auf ihre Kosten kommen.

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, sehr geehrte Gäste, ich darf Ihnen noch einmal die herzliche Einladung der gesamten Stadtspitze und der Vereine aussprechen, gemeinsam drei schöne und unbeschwerte Tage in unserer Stadtmitte zu verleben. Genießen Sie das Fest und fühlen Sie sich wohl.

Ihr Dieter Kuhl
Stadtbürgermeister

Programm zum Straßenfest